Förderverein Maritimer Denkmalschutz e.V.

Förderverein vergibt Denkmalschutzpreis

31.07.2018

Bremerhaven, Im Rahmen seiner ordentlichen Mitgliederversammlung hat der Förderverein Maritimer Denkmalschutz den mit 1.000,- € dotierten Ulfert-Kaltenstein-Preis an die Vereine Förderverein Leuchtturm "Dicke Berta" e.V. Altenbruch & Interessengemeinschaft Seezeichen e. V. verliehen.

 

Der Förderverein Maritimer Denkmalschutz e.V. vergibt den Ulfert-Kaltenstein-Preis für Projekte des Maritimen Denkmalschutzes. Die Mitglieder entscheiden auf der jährlich im ersten Halbjahr stattfindenden Mitgliederversammlung über die Vergabe des Preises.

 

Die Vereine “Dicke Berta” und “IG Seezeichen” setzen sich aktiv für die Erhaltung von maritimen Denkmälern ein. Durch regelmäßige Veranstaltungen, Medienberichte, Anzeigen und Einwerbung von Spenden wird der Erhalt der Denkmäler gesichert. Aufgrund des aktiven Einsatzes der Mitglieder ist es uns eine Freude das hohe Engagement der Mitglieder der beiden Vereine zu unterstützen und zu fördern.

 

Ziel der Interessengemeinschaft Seezeichen ist die Erhaltung historisch wertvoller Seezeichen in Deutschland wie z.B. Leuchtürme und Feuerschiffe.

 

Der Traditionverein “Dicke Berta” setzt sich für den Erhalt des 120 jährigen Leuchturms “Leuchtfeuer Altenbruch” aktiv ein.

 

Foto: vlnr: Volker Siemers, Hans Jürgen Umland, Walter Zielke, Heinz Weber